Analyse von Gangsta-Rap-Songtexten

()
PDF, 135 Seiten, auf Englisch

 

Gangsta-rap Songwriting-Analyse

Wir setzen unser Panorama der Erzählkulturen mit einer Analyse einiger der interessantesten Rap-Texte der letzten 30 Jahre aus den USA fort.

Gangsta-Rap, Gangster-Rap, bezieht sich auf eine ganze Reihe von Werken und Künstlern aus den 1980er und 1990er Jahren, die aus den afroamerikanischen Ghettos in den Vereinigten Staaten stammen und mit Kriminalität und Vergehen in Verbindung stehen.

Das werden wir tun:

  • diese oft provokanten, umgangssprachlichen und bewusst vulgären Texte entdecken
  • die zahlreichen Wortspiele und doppelten oder sogar dreifachen Bedeutungen erklären
  • sie ausführlich kommentieren, um die Anspielungen zu erklären, die Auswirkungen des Stils und der Erzählung zu erkennen, die Handlungen und Figuren zu finden, wenn es welche gibt (mit den Werkzeugen, die in unseren Szenario-Tutorials vorgestellt werden)
  • viele Umwege über bestimmte Themen, wie Sexismus, Machismo und Feminismus, die Unruhen in LA, Kunst als Therapie, die Beziehung zwischen Rap und Politik und einige andere wichtige Themen

Unsere Auswahl ist natürlich parteiisch und voreingenommen, aber wir haben versucht, die besonders auffälligen Tracks in der Geschichte des Gangsta-Rap herauszugreifen, nicht unbedingt die besten, aber die symbolträchtigsten, begründendsten oder einfach die am besten geschriebenen, die gehaltvollsten, die beispielhaftesten für die Autoren von Songtexten.

 

Programm

Wir werden die Bedeutung der Texte dieser Gangsta-Rap-Songs analysieren und erklären:

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating / 5. Vote count:

No votes so far! Be the first to rate this post.

Spread the love
Scroll to Top