Der Pate – Francis Ford Coppola – Filmanalyse

Movie Analysis - The Godfather - Der Pate - Filmanalyse
PDF, 89 SEITEN, auf Englisch
Probleme? Lies Dir die FAQ Downloads durch.

DER PATE ZUSAMMENGEFASST

Story&Drama analysiert und kommentiert für Dich den Film Der Pate von Francis Ford Coppola und seinen 120 Seiten Drehbuchs von Coppola und Mario Puzo geschrieben.

  • Titel: Der Pate
  • Ausstrahlungsjahr : 1972
  • Drehbuchautoren: Mario Puzo undt Francis Ford Coppola
  • Regisseur: Francis Ford Coppola
  • Genre: Gangster-Geschichte, Drama, Familienepos, zeitgeschichtlicher Film, Action-Film und Romanze
  • Sequenzen: 15
  • Handlungen: 27
  • Charaktere die mindestens 2 aktantielle Rollen haben: 15
  • Gesamtsumme der aktantiellen Rollen: around 100
  • Charaktere, die die meisten Rollen übernehmen: Die 8 wichtigsten Charaktere (Michael, Vito, Barzini, Tattaglia, Sollozzo, Hagen, Clemenza und Sonny) bringen es gemeinsam auf 61 Rollen, die Hälfte der Gesamtsumme der aktantiellen Rollen

The Godfather, by Francis Ford Coppola

Der Pate erzählt den dynastischen Übergang von ca. 1945 bis etwa 1955 unter Corleone, einer Familie italienischer Gangster, die Teil eines Kartells sind und eine Reihe von illegalen Aktivitäten in New York City überwachen.

Die Geschichte beginnt mit der Herrschaft des alternden Patriarchen Vito Corleone und illustriert dann den Kampf des Corleone-Clans gegen das Bündnis Sollozzo/Tattaglia/Barzini.

Im Mittelpunkt steht die Regierungszeit von Vitos jüngerem Sohn Michael, der anfangs am Rande agiert, sich aber alsbald als Kopf des Familienunternehmens wiederfindet, als sein Vater erschossen wird.

Der Pate erzählt seine Geschichte mit beinahe perfekter Virtuosität:

  • eine komplexe und fesselnde narrative Komposition
  • Unvergessliche, charismatische, herausfordernde, tiefgründige und stark kontrastierende Hauptcharakere
  • Eine faszinierende und sehr hohe Dichte an Höhepunkten und emotionalen Momenten,
  • eine beinahe durchgehende Spannung
  • einige geniale theatralische Treffer 
  • eine meisterhafte Geheimhaltung der grundlegenden Informationen
  • eine große Menge an dramatischen Effekten und Spezialeffekten 

Unsere Analyse bietet eine Szene für Szene-Studie des Filmes, welche erlaubt so die tiefergehenden Strukturen des Filmes zu verstehen, und sich von der technischen Meisterleistung der begabten Drehbuchautoren inspirieren zu lassen.

Unsere Analyse bietet:

  • eine detaillierte und kommentierte Zusammenfassung des Filmes, Szene für Szene, und zählt alle wichtigen erzählerischen und dramatischen Effekte auf.
  • einen detaillierten Kommentar zu den Handlungssträngen.
  • einen Kommentar zu den Charakteren und deren aktantiellen und thematischen Rollen.
  • eine Studie der Parameter der Geschichte: Zeit, Dauer, Handlungsabläufe, Orte
  • eine Studie der Themen, die die Charaktere und Handlungen innehaben.
  • eine Studie der Genres, Register und der Art der Erzählweise / des Tonuses
  • Eine Studie über den Fokus der Geschichte und deren Betrachtungswinkel.

Lerne von den besten Drehbuchautoren, wie man einen Film schreibt!

Inhaltsverzeichnis

Einführung

Vollständige Zusammenfassung Szene für Szene samt Kommentar

Zusammenfassung der Handlungen, Charaktere und Orte der Geschichte

Allgemeine Schlussfolgerung

Viel Spaß beim Lesen!

[Gesamt:1    Durchschnitt: 4/5]